30. Oktober 2022, 09:08
Unfall

Fahrradfahrer stürzt und verletzt sich am Kopf

Rettungsdienst Bild: pixabay
Bei einem Fahrradunfall in Asbach-Bäumenheim verletzte sich ein Mann am Kopf. Er trug keinen Helm.

Ein 77-jähriger Mann fuhr am Samstagnachmittag gegen 15:20 Uhr mit seinem Pedelec auf dem Radweg von Mertingen nach
Bäumenheim. Als er die Einmündung zur Fendtstraße überquerte, fuhr er mit seinem Vorderrad gegen den Randstein und stürzte daraufhin. Da der Mann hierbei keinen Helm getragen hatte, musste er mit einer Kopfverletzung und Schürfwunden ins
Krankenhaus gebracht werden. Ein Sachschaden entstand nicht. (pm)