22. September 2020, 08:36

Fahrt unter Drogeneinwirkung

Symbolbild. Bild: pixabay
Bei einer Verkehrskontrolle eines 26-Jährigen Autofahrers bei Pflaumloch, stellte die Polizei fest, dass der Fahrer unter Einfluss von Drogen stand.

Bei einer Verkehrtskontrolle auf der B 25 in Richtung Pflaumloch wurde Dienstagnacht ein 26-Jähriger Pkw-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle stellten die Polizisten fest, dass der Fahrer offensichtlich unter Einfluss von Drogen stand. Ein Schnelltest vor Ort bestätigte den Verdacht, so dass der Mann eine Blutentnahme über sich ergehen lassen musste. Diesem droht jetzt ein Bußgeld und ein Fahrverbot. Die Weiterfahrt wurde vor Ort untersagt. (pm)