6. Dezember 2019, 11:09

Fußgängerin von Pkw-Fahrer bedrängt

Symbolbild Bild: pixabay
Eine 36-jährige Frau wurde von einem Autofahrer in Wallerstein auf dem Bürgersteig bedrängt. Zusätzlich beleidigte der Fahrer die Dame.

In Wallerstein wurde am Mittwoch eine Fußgängerin von einem Autofahrer zum Anhalten gezwungen. Ein 55-Jähriger fuhr mit seinem Wagen in der Weinstraße und stellte sich dort gegen 13:50 Uhr auf den Gehweg quer, als die Geschädigte des Weges kam. Außerdem soll die 36-Jährige noch von dem Fahrer beleidigt worden sein. Die näheren Beweggründe der Tat müssen noch ermittelt werden. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Nördlingen nach Zeugen. (pm)