5. Februar 2018, 16:52

Geparktes Fahrzeug fängt Feuer

Symbolbild Bild: pixabay
Donauwörth - Eine 31-jährige Pkw-Fahrerin erlebte am Montag gegen 08.35 Uhr eine unliebsame Überraschung. Die Frau kam von einer Fahrt zurück und stellte ihr Fahrzeug im Hof ihres Anwesens ab. Dabei
- Eine 31-jährige Pkw-Fahrerin erlebte am Montag gegen 08.35 Uhr eine unliebsame Überraschung. Die Frau kam von einer Fahrt zurück und stellte ihr Fahrzeug im Hof ihres Anwesens ab. Dabei bemerkte sie dann, dass Rauch aus dem Motorraum hervortrat. Vermutlich wegen eines technischen Defekts hatte es im Motorraum hinter dem Armaturenbereich zu brennen begonnen. Die alarmierte Feuerwehr konnte den Brand zwar rasch löschen, dennoch entstand ein Schaden von ca. 1.500 €. Personen kamen nicht zu Schaden. (pm)