15. Februar 2021, 08:19

Getankt ohne zu bezahlen

Bild: pixabay
Ein 20-Jähriger tankte am Sonntag in Nördlingen sein Auto voll. Das Kuriose: Er bezahlte an der Kasse nur eine Kleinigkeit und nicht die Tankfüllung, und fuhr davon.

Am Sonntagnachmittag tankte ein 20-Jähriger seinen Pkw an der Tankstelle in der Carl-Heuchel-Str. voll, bezahlte allerdings nur eine Kleinigkeit an der Kasse und fuhr anschließend davon.

Der 20-Jährige muss nun nicht nur die Rechnung in Höhe von circa 70 Euro begleichen, er erhält zudem noch eine Strafanzeige. (pm)