19. Februar 2020, 10:15

Hochwertiger Wohnwagen gestohlen

Symbolbild Bild: Polizei Bayern
Unbekannte haben in Möttingen einen hochwertigen Wohnwagen gestohlen. Die französische Polizei konnte den Wohnwagen aufspüren und zwei männliche Personen festnehmen.

Am Dienstagmittag wurde der Diebstahl eines erst kürzlich zugelassenen Wohnwagens im Wert von circa 46 500,- € festgestellt. Der Wohnwagen war auf dem abgesperrten Wohnwagenstellplatz im Enkinger Weg abgestellt. Die Diebe öffneten mit einem Werkzeug das Schloss des Abstellplatzes und entwendeten dann zunächst unbemerkt den Wohnwagen.

Nach Erstattung der Anzeige bei der Polizei in Nördlingen, wurden sofort Fahndungsmaßnahmen getroffen, bei dem auch mit ausländischen Polizeibehörden Kontakt aufgenommen wurde. Die Polizei in Frankreich konnte dann am gleichen Abend bei Bethunes den Wohnwagen feststellen und zwei männliche Personen festnehmen. Der Wohnwagen wurde sichergestellt, so dass er wieder zu seinem rechtmäßigen Besitzer übergeben werden kann. (pm)