1. Juli 2020, 09:15

Jugendliche mit Drogen erwischt

Symbolbild Bild: pixabay
Am 30.06.2020, um 20.25 Uhr, trafen sich ein 20- und ein 19-jähriger Monheimer neben der Brandkapelle in der Kölburger Straße. Dort wurden die beiden jungen Männer aufgrund auffälligen Verhaltens von einer Zivilstreife der Donauwörther Polizei einer Personenkontrolle unterzogen.

 Im Rahmen der Kontrolle wurde bei Beiden jeweils Marihuana im einstelligen Grammbereich aufgefunden und durch die Beamten sichergestellt. Anzeigen wegen Straftaten nach dem Betäubungsmittelgesetz aufgrund unerlaubten Besitzes von Rauschmitteln waren die polizeiliche Folge. (pm)