25. August 2019, 12:52

Lack zerkratzt: Täterin lässt Schuhe und Handy auf dem Autodach liegen

Symbolbild Bild: pixabay
Als ein Mann in Nördlingen zu seinem geparkten Auto zurückkehrte, lagen auf dem Dach Damenschuhe und ein Handy, der Lack des Fahrzeugs war zerkratzt.

In den frühen Morgenstunden des 24.08.19 hatte der Geschädigte seinen Pkw im Nähermemminger Weg in Nördlingen ordnungsgemäß geparkt. Als er gegen 09.20 Uhr wieder zu seinem Pkw kam, stellte er auf dem Dach ein Paar Damenschuhe und ein Handy fest. Bei einer genaueren Betrachtung seines Fahrzeugs bemerkte er, dass dieses mehrere Kratzer im Lack aufwies. Der entstandene Sachschaden wurde auf ca. 1.000 Euro beziffert. Gegen die Dame wird nun ermittelt, so die Polizei. (pm)