24. August 2020, 11:07

Lieferwagenfahrer ohne Führerschein unterwegs

Bild: Tim Reckmann/pixelio.de
Ein 43-jähriger Handwerker aus dem Landkreis Augsburg muss sich wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten.

Im Rahmen anderweitiger polizeilicher Ermittlungen bei der Firma eines 43-Jährigen angestellten Handwerkers aus dem Landkreis Augsburg wurde der Donauwörther Inspektion am 23.08.2020 bekannt, dass dieser bereits am 05.08.2020 in der Donauwörther Parkstadt mit einem Firmenwagen zu Kunden unterwegs war. Dies allerdings ohne im Besitz einer Fahrerlaubnis für das Fahrzeug zu sein. Die Beamten zeigten sowohl den Mann als auch den Verantwortlichen des in einer südwestlichen Gemeinde des Landkreises Donau-Ries befindlichen Unternehmens wegen Straftaten nach dem Straßenverkehrsgesetz an. (pm)