12. Juni 2019, 09:43

Lkw-Fahrer übersieht Pkw

Bild: Polizei Bayern
Gestern kam es in Löpsingen zu einem Verkehrsunfall , bei dem ein 81-Jähriger leicht verletzt wurde.

Gestern Nachmittag, gegen 14:45 Uhr, befuhr ein 60-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Lkw, MAN, im Nördlinger Ortsteil Löpsingen die Bachstraße in Richtung Klosterzimmern und überquerte hierfür die Kreuzung zur B 466. Hierbei übersah er den vorfahrtsberechtigten und von recht kommenden Pkw, BMW, eines 81-jährigen Fahrzeuglenkers, welcher die B 466 von Nördlingen in Richtung Oettingen befuhr. Bei dem darauffolgenden Zusammenstoß entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 10.000,- Euro. Durch den Zusammenstoß wurde der 81-jährige Fahrzeuglenker leicht am linken Ohr verletzt. Er begab
sich selbständig in ärztliche Behandlung.(pm)