3. Oktober 2019, 10:24

Mann schläft während Fahrt ein

Symbolbild Bild: pixabay
Heute Morgen kam es in Kaisheim zu einem Unfall.

Heute Morgen gegen 03:45 Uhr fuhr ein 18-jähriger Mann aus Kaisheim mit seinem Pkw in Kaisheim in die Bernhardisiedlung. Aufgrund Übermüdung schlief er ein und kam mit seinem Pkw nach links von der Fahrbahn ab. Hierbei schrammte er drei dort ordnungsgemäß geparkte Pkws. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 11300 Euro. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.(pm)