20. August 2020, 14:01

Mehrere Graffiti in Asbach-Bäumenheim festgestellt

Symbolbild Bild: pixabay
Mehrere unberechtigt angebrachte Graffiti wurden der zuständigen Polizeiinspektion Donauwörth am 19. August angezeigt.

An drei Containern des AWV Nordschwaben im Josef-Dunau-Ring wurde von bislang unbekannten Personen der Schriftzug "Cadi" angebracht. Derselbe Schriftzug konnte am 11. August in Donauwörth an der Turnhalle der Ludwig-Auer-Mittelschule, wie auch an der Ludwig-Bölkow-Berufsschule festgestellt werden. Die Schmierereien wurden ergänzt durch die Tags "0906, 906“ sowie „Lingo".

Der in den drei Fällen entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 500 Euro. Ein Strafverfahren gegen Unbekannt wegen Verdachts auf Sachbeschädigung läuft aktuell bei der zuständigen PI Donauwörth. Wer hierzu Beobachtungen mitteilen kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0906 / 706670 bei den dortigen Beamten zu melden. (pm)