2. Januar 2023, 09:29
Diebstahl

Mehrere Kennzeichen während Silvesternacht entwendet

Symbolbild Bild: pixabay
In der Silvesternacht haben bislang unbekannte Personen die Nummernschilder von zwei Pkw entwendet, die in der Straße "Am Zollfeld" in Donauwörth abgestellt waren. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugenhinweisen.

Am Neujahrsvormittag wurden der Polizeiinspektion Donauwörth mehrere Fälle von Kennzeichendiebstahl gemeldet. Alle Fälle ereigneten sich in der Straße "Am Zollfeld" in Donauwörth-Berg.

So wurden am Pkw eines 30-jährigen und am Pkw eines 29-jährigen Anwohners jeweils die vorderen Kennzeichen der Pkw entwendet. In beiden Fällen wurde die Halterung der Nummernschilder mutwillig herausgebrochen. Der Pkw einer Donauwörther Firma wurde ebenfalls angegangen, hier blieb das Kennzeichen jedoch zurück.

Die Tatzeit kann auf die Silvesternacht beschränkt werden. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Donauwörth unter 0906 / 706670 in Verbindung zu setzen. (pm)