27. Dezember 2019, 13:35
Autounfall

Mit Alkohol, aber ohne Führerschein Unfall gebaut

Bild: Tim Reckmann/pixelio.de
Ein 21-Jähriger verursachte am Freitag, 27. Dezember 2019, einen Autounfall am Sportplatz Altisheim - alkoholisiert und ohne Fahrerlaubnis.

Der Mann befuhr am 27. Dezember 2019, gegen 05.00 Uhr, mit seinem Pkw die Staatsstraße von Zirgesheim kommend in Richtung Altisheim. Auf Höhe des Altisheimer Sportplatzes kam er aus unbekannten Gründen ins Schleudern und prallte gegen die Leitplanke. Die Beifahrerin erlitt leichte Verletzungen und musste ins Krankenhaus gebracht werden. 

Der Fahrer, der keinen Führerschein besitzt, blieb unverletzt. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von etwas mehr als einem halben Promille, weswegen eine Blutentnahme angeordnet wurde. Am Pkw entstand ein Schaden in Höhe von circa 3000 Euro, während der Schaden an der Leitplanke auf circa 500 Euro geschätzt wird. Das Unfallfahrzeug musste abgeschleppt werden. (pm)