17. Mai 2020, 13:01

Mit Alkohol am Steuer

Bild: Tim Reckmann/pixelio.de
Ein 30-Jähriger muss nun mit einem Bußgeld und Fahrverbot rechnen.

Bei der Kontrolle eines Pkws in der Nördlinger Innenstadt am Samstagvormittag gegen 11:00 Uhr wurde bei dem 30-jährigen Fahrer Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein Test ergab einen Wert von über 0,5 Promille. Der Betroffene muss nun mit einem Bußgeld und Fahrverbot rechnen. (pm)