12. April 2020, 09:00

Mofa-Fahrer volltrunken am Steuer

Symbolbild. Bild: pixabay
Ein 49-jähriger Mann aus Marktoffingen setzte sich trotz starker Alkoholisierung ans Steuer seines Mofas.

Am Samstagnachmittag wurde während einer Verkehrskontrolle bei einem 49-jährigen Mofa-Fahrer festgestellt, dass dieser erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Ein Alkomattest ergab mehr als 1,5 Promille. Bei dem Mann wurde eine Blutentnahme angeordnet. (pm)