6. September 2020, 10:07

Motorradfahrerin stürzt zwischen Großsorheim und Mauren

Symbolbild Bild: DRA
Am Samstag, 05.09.2020, 17.45 Uhr, befuhr eine aus dem Augsburger Raum stammende 27-jährige Motorradfahrerin mit ihrem Krad die Kreisstraße 16 von Großsorheim in Richtung Mauren. In einer dortigen Linkskurve vor der Steigung wurde sie alleinbeteiligt aus der Kurve getragen.

Als Ursache dürfte nicht angepasste Geschwindigkeit in Verbindung mit Unerfahrenheit gewesen sein. Die junge Frau hat nach eigenen Angaben erst vor kurzem mit dem Motorradfahren begonnen. Sie wurde mit leichten Verletzungen an der Schulter vom Rettungsdienst in die Donau-Ries-Klinik verbracht. Am Motorrad entstand ein Schaden von circa 500 Euro. (pm)