19. März 2019, 10:36

Neuer Pkw angefahren und beschädigt

Symbolbild Bild: pixabay
Auf einem Kundenparkplatz in Nördlingen wurde ein neuer Pkw von einem unbekannten Täter angefahren und beschädigt.

Ein weißer VW wurde gestern um die Mittagszeit auf dem Kundenparkplatz des Kauflands angefahren. Der Verursacher setzte anschließend seine Fahrt unbekümmert fort. Zwischen 12:00 Uhr und 12:45 Uhr befand sich die Fahrzeughalterin beim Einkauf.

Als sie zurückkehrte, musste sie an ihrem erst fünfTage alten Auto einen Heckschaden feststellen. Es konnte blauer Farbabrieb gesichert werden. Der Schaden beläuft sich auf rund 2500 Euro. Zeugenhinweise bitte an die Polizei. (pm)