Symbolbild. Bild: pixabay
In den vergangenen Tagen wurde die Nördlinger Stadtmauer im Bereich des Kindergartens und zudem der Treppenaufgang zum Reimlinger Tor mit Graffiti-Schmierereien verunreinigt.

Der/die bislang unbekannte Täter*in sprühte mit roter und schwarzer Farbe Buchstaben und Bilder auf die Stadtmauer. Es entstand ein Sachschaden von circa 1.000 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 09081 / 29560 entgegen. (pm)