16. Oktober 2019, 10:26

Ohne Führerschein und unter Alkohol am Steuer

Symbolbild Bild: pixabay
Ein Autofahrer wurde am Mittwoch einer Kontrolle in der Augsburger Straße in Nördlingen unterzogen.

Da die Beamten Alkoholgeruch feststellten, wurde ein Alco-Test durchgeführt. Dieser zeigte einen Promillegehalt von über 1,1 Promille an. Einen Führerschein konnten die Ordnungshüter aber bei dem 41-Jährigen nicht sicherstellen. Aufgrund gleicher Auffälligkeiten in zurückliegender Zeit hatte er bereits schon seine Fahrerlaubnis verloren. (pm)