29. Dezember 2020, 09:41

Paketfahrer beschädigt geparkten Pkw

Archivbild Bild: DRA
Am Montagmittag beschädigte ein 24-jähriger Paketdienstfahrer in der Caspar-Kantz-Straße beim Rangieren einen dort geparkten Pkw.

Dabei entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von geschätzt 4000 Euro. Der Paketfahrer fuhr anschließend weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Er konnte jedoch nachträglich von der Polizei aufgrund von Zeugenaussagen ermittelt werden. (pm)