13. April 2019, 08:47

Pkw angefahren

Symbolbild Bild: pixabay
In Asbach-Bäumenheim wurde ein Pkw angefahren. Der Verursacher beging im Anschluss Fahrerflucht.

Am 12.04.2019, zwischen 07:45 und 13:15 Uhr, parkte eine 33-Jährige aus dem Bereich Buchdorf ihre Pkw in Asbach-Bäumenheim auf dem Parkplatz des ehemaligen EDEKA (Hauptstraße 7). Während ihrer Abwesenheit wurde das Fahrzeug von einem bislang unbekannten Täter angefahren und an der Heckstoßstange (links) beschädigt. Zwar entstand bei dem Vorfall wohl lediglich geringer Sachschaden, jedoch wurden dennoch polizeiliche Ermittlungen aufgenommen, da sich der Unfallverursacher entfernte, ohne seinen gesetzlichen Mitteilungspflichten nachzukommen.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter Tel. 0906 / 70 66 70 oder per E-Mail unter pp-swn.donauwoerth.pi@polizei.bayern.de mit der Polizeiinspektion Donauwörth in Verbindung zu setzen.(pm)