19. Juli 2018, 10:14

PKW Fahrer betrunken unterwegs

Bild: DRA
Bei einem belgischer PKW-Fahrer wurde bei einer Kontrolle der Einfluss von Alkohol festgestellt.  
Mertingen - Am 18.07.2018, gegen 01.00 Uhr, fiel der Polizeistreife in Mertingen auf der Staatsstraße 2027 ein belgischer Pkw mit unsicherer Fahrweise auf. Bei der durchgeführten Kontrolle konnte deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Der Alkotest bei dem 26-jährigen Belgier ergab zwei Promille. Im Anschluss wurde eine Blutprobe entnommen und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Es wird nun ein Strafverfahren durchgeführt und ein Sperrvermerk für Deutschland im Führerschein eingetragen. (pm)