18. Februar 2019, 12:57

Pkw-Fahrer landet im Graben

Kurz vor Ortsbeginn von Auchsesheim geriet ein Pkw-Fahrer nach rechts auf das Bankett, übersteuerte seinFahrzeug und kam schließlich nach ca. 8 m im Graben auf der Seite zum Liegen. Bild: Freiwillige Feuerwehr Bäumenheim
Am Montagmorgen geriet ein 18-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug auf der Kreisstraße in Richtung Bäumenheim von der Fahrbahn ab und landete im Graben.

Am 18.02.2019, gegen 08.00 Uhr, befuhr ein 18-Jähriger mit seinem Pkw die Kreisstraße von DON-Auchsesheim kommend in Richtung Asbach-Bäumenheim. Kurz vor Ortsbeginn geriet er nach rechts auf das Bankett, übersteuerte das Fahrzeug und kam schließlich nach ca. 8 m im Graben auf der Seite zum Liegen.

Der Fahrer konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. Er wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert.

Am Pkw entstand ein Schaden in Höhe von ca. 1000 Euro. (pm)