31. Mai 2019, 10:45

Radfahrer bei Sturz verletzt

Symbolbild Bild: pixabay
Am Donnerstagnachmittag ist ein E-Bike-Fahrer ohne Fremdverschulden gestürzt und hat sich dabei verletzt.

Am Donnerstagnachmittag kam am Ortsausgang von Lierheim Richtung Möttingen ein 79-jähriger E-Bike-Fahrer nach einer Unachtsamkeit alleinbeteiligt zu Sturz und musste verletzt ins Nördlinger Krankenhaus eingeliefert werden. Über die genaueren Verletzungen ist noch nichts bekannt. Nennenswerter Sachschaden ist bei dem Unfall nicht entstanden. (pm)