20. Oktober 2019, 08:49

Radfahrer verletzt sich bei Unfall schwer

Symbolbild. Bild: pixabay
Ein 80-jähriger Radfahrer ist am vergangenen Samstag in Wallerstein vom Rad gestürzt. Er verletzte sich dabei schwer.

Am vergangenen Samstag musste ein 80 Jahre alter Radfahrer aus Wallerstein vom Notarzt behandelt werden. Der Mann fiel ohne erkennbaren Grund vom Rad und verletzte sich dabei schwer. Er musste im Krankenhaus Nördlingen stationär behandelt werden. Am Rad entstand kein Schaden. (pm)