8. Juni 2020, 08:27

Radmuttern gelöst

Symbolbild Bild: Diana Hahn
An einem Pkw, der In Nördlingen im Industriegebiet abgestellt war, wurde am Vorderreifen alle Radmuttern gelockert.

Ein 20-Jähriger parkte am Freitag den 05.06.2020, zwischen 06:55 Uhr bis 12:30 Uhr seinen grünen VW Polo an dem Parkplatz "Bei der Industriestraße 1 a" in Nördlingen. Beim Losfahren bemerkte er ein seltsames Geräusch aus dem vorderen rechten Rad.

Er stellte dann fest, dass alle 4 Radmuttern an dem Vorderreifen gelockert wurden. Es entstand zum Glück weder ein Personen- noch Sachschaden.
Hinweise zu dem mutmaßlichen Täter nimmt die Polizei Nördlingen unter der Telefonnummer 09081/2956-0 entgegen. (pm)