22. Januar 2021, 08:57

Reifen zerstochen

Symbolbild Bild: pixabay
Einem 54-Jährigen wurden innerhalb kürzester Zeit die Reifen an zwei seiner Pkws zerstochen.

In der Zeit vom 27.12.20 bis zum 29.12.20 wurde ein Reifen an dem VW T 3 zerstochen und in der Zeit vom 20.01.21, um 15 Uhr bis zum 21.01.21, um 11 Uhr wurden 3 Reifen an seinem blauen Pkw der Marke VW Caddy zerstochen. Beide Pkws waren in den Tatzeiträumen im Hof der Herrengasse 2 in Nördlingen geparkt. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 280,- €. Da der Täter bislang unbekannt ist, bittet die Polizei Nördlingen um Ihre Mithilfe. Hinweise werden unter der Telefonnummer 09081/2956-0 entgegen genommen.(pm)