28. März 2022, 13:51
Unfallflucht

Sachschaden verursacht und dennoch weitergefahren

Symbolbild Bild: Diana Hahn
In Lehmingen hat ein Autofahrer bzw. eine Autofahrerin in der Nacht zum Sonntag ein Brückengeländer und einen Schachtdeckel beschädigt.

Vermutlich in der Nacht von Samstag auf Sonntag kam am Ortsausgang, auf Höhe des Sportplatzes, ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer bzw. eine Fahrerin nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug prallte gegen das dortige Brückengeländer und einen Schachtdeckel. Es entstand Sachschaden in Höhe von mindestens 2.000 Euro.

Die verantwortliche Person entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Die Polizei Nördlingen bittet um Hinweise. (pm)