24. Juni 2018, 11:50

Schmerzhafter Schlichtungsversuch

Symbolbild Bild: pixabay
Ein Schlichtungsversuch verlief für einen Donauwörther am Sonntagmorgen kurz vor 02.00 Uhr schmerzhaft.
Donauwörth - Der 31-Jährige wollte einen Streit zwischen einem 46-Jährigen und einem bislang
Ein Schlichtungsversuch verlief für einen Donauwörther am Sonntagmorgen kurz vor 02.00 Uhr schmerzhaft.
Donauwörth - Der 31-Jährige wollte einen Streit zwischen einem 46-Jährigen und einem bislang unbekannten Mann schlichten. Die beiden Streithähne gerieten in der Dillinger Straße aneinander. Als der 31-Jährige die beiden trennen wollte, bog ihm einer der beiden einen Finger um und schlug ihm mit der Faust ins Gesicht. Er trug dadurch einen dicken Finger und ein blaues Auge davon. Die Ermittlungen gegen den Täter laufen.(pm)