14. Dezember 2019, 12:59

Schülergruppe schlägt und beleidigt

Symbolbild. Bild: pixabay
Bereits vergangenen Dienstag ging eine Gruppe Schüler auf einen 15-jährigen Mitschüler los. Neben Beleidigungen wurde auch getreten und geschlagen.

Mehrere Schüler im Alter von 11 - 16 Jahren beleidigten und schlugen einen 15-jährigen Schüler auf dem Schulweg. Die Gruppe beleidigte den Geschädigten aufs übelste. Außerdem schlugen sie teils gemeinsam und einzeln, auch mit Füßen, auf ihn ein. Die Ermittlungen dauern an. Schwerer verletzt wurde der 15-jährige nicht. Die Tat ereignete sich bereits am vergangenen Dienstag.(pm)