21. Juni 2018, 07:50

Senior verunglückt mit Roller - Zeugen gesucht

Symbolbild Bild: Polizei Bayern
Ein 71-jähriger Donauwörther Rollerfahrer verunglückte am Dienstagnachmittag.
Asbach-Bäumenheim - Ein 71-jähriger Senior fuhr kurz vor 18.00 Uhr entlang der Schmutter von Bäumenheim in Richtung Nordheim. Kurz vor Nordheim kam es dann zum einem Unfall. Nach Spurenlage kam der Senior mit seinem Roller zunächst nach rechts auf das Bankett. Um einen Aufprall mit einem Schilderpfosten zu vermeiden lenkte er womöglich zu stark nach links und stürzte anschließend. Der Senior konnte auf Grund seiner schweren, aber nicht lebensgefährlichen Verletzungen noch nicht zum Unfallhergang befragt werden.
Zeugen des Unfalls scheint es nicht zu geben. Ein unbekannter Mann gab allerdings den Schlüssel des Rollers beim Sohn des Geschädigten ab. Die Polizei bitte insbesondere diesen Mann sowie mögliche weitere Zeugen, sich bei ihr zu melden, um bei der Aufklärung des Unfallhergangs zu helfen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 €. (pm)