23. Januar 2022, 10:27
Familienstreit

Streitigkeit in Asylbewerberunterkunft

Bild: pixabay
Die Polizei musste einen Streit mit einem Leichtverletzten schlichten.

Gestern Abend kam es zu einem Einsatz im Asylbewerberheim, da sich ein 33-jähriger Asylbewerber bei einer Familienstreitigkeit verletzte und blutete. Die
Streitigkeit konnte durch die Polizeistreifen vor Ort geschlichtet werden. Der Leichtverletzte wurde ins Krankenhaus Nördlingen verbracht. (pm)