9. Dezember 2018, 09:56

Tätlicher Streit

Symbolbild Bild: pixabay
Zwischen zwei stark Alkoholisierten kam es am Samstagabend zu einem handfesten Streit. 

Nördlingen - In einer Wohnhaus in Nördlingen kam es am Samstagabend zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 34-jährigen und seiner 33-jährigen Bekannten. Letztere hatte während eines Streites zunächst einen Hausschuh nach dem Mann geworfen, der ihn aber verfehlte.

Daraufhin gab es wohl eine Art Schubser des Mannes, so dass die Frau anschließend Nasenbluten hatte. Die Geschädigte hatte bei dem Vorfall einen Promillewert von über 3. Ihr Kontrahent lag bei knapp unter einem Promille. (pm)