9. Mai 2019, 14:20

Traktor verliert Brecheisen

Symbolbild Bild: pixabay
Am vergangenen Mittwochvormittag, gegen 09.30 Uhr, verlor eine Landwirtschaftliche Zugmaschine auf der Kreisstraße in Genderkingen ein Brecheisen. Der nachfolgende Pkw-Fahrer fuhr über dieses Eisen wobei der Dieseltank aufgerissen wurde.

Es sind ca. 30 Liter Diesel ausgetreten. Der Kraftstoff wurde von der Straßenmeisterei gebunden und die Fahrbahn gereinigt. Zusätzlich wurde das Wasserwirtschaftsamt verständigt um etwaige Risiken für das Grundwasser auszuschließen. Zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen waren nicht nötig. 

Die Sorgfaltspflichtverletzung des Schlepperfahrers aus Donauwörth wird mit einer Verkehrsordnungswidrigkeitenanzeige geahndet. (pm)