18. Januar 2020, 08:10

Unbekannte brechen in Amerdinger Schule ein

Symbolbil Bild: pixabay
Zwischen Donnerstagnachmittag und Freitagmorgen haben Unbekannte eine Tür der Amerdinger Schule aufgehebelt. Gestohlen wurde aus dem Schulhaus allerdings nicht.

In der Zeit vom 16.01.2020, ab 15.00 Uhr, bis zum 07.01.2020, 07.00 Uhr, wurde in die Schule in Amerdingen eingebrochen. Unbekannte Täter hebelten eine Türe an der Nordseite der Schule auf. In der Schule versuchten die Täter eine weitere Türe aufzuhebeln, was jedoch misslang.

Ein Diebstahlschaden ist nicht vorhanden. Der Sachschaden ist jedoch beträchtlich, er beträgt mindestens 1500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. (pm)