1. Mai 2020, 08:28

Unbekannte Männer beschädigen Biberdamm

Symbolbild Bild: Polizei Bayern
Am vergangenen Donnerstagabend, gegen 18.30 Uhr, machten sich zwei junge Männer an einem Biberdamm im Bereich Christgarten zu schaffen.

Durch Öffnen des Dammes wurde der Wasserspiegel einer angrenzenden Biotopwiese um etwa 50 cm abgesenkt. Weiteres muss noch ermittelt werden. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Die beiden Männer sprachen angeblich mit osteuropäischem Akzent. Näheres ist nicht bekannt. (pm)