18. Oktober 2020, 11:30

Unbekannter beschädigt geparkten Pkw

Symbolbild Bild: pixabay
Eine unbekannte Person hat am vergangenen Samstagnachmittag ein Fahrzeug, das auf dem Parkplatz der Donaumeile abgestellt war, beschädigt.

Am 17.10.2020, zwischen 13:45 und 15:15 Uhr, hatte ein 34-jähriger Pkw-Fahrer aus Asbach-Bäumenheim seinen Pkw auf dem Parkplatz der Donaumeile in Donauwörth, Dillinger Str. 22 abgestellt. Als er zum Fahrzeug zurückkam, stellte er einen unfalltypischen Schaden an der Fahrertür fest. Der Unfallverursacher hatte sich zwischenzeitlich vom Unfallort entfernt, ohne die gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zu ergreifen.

Gegen den bislang flüchtigen Fahrer wurde ein Verfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort eingeleitet.

Der Schaden beläuft sich auf ca. 1000 €.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Donauwörth unter Tel. 0906 / 70 66 70 in Verbindung zu setzen. (pm)