9. März 2020, 13:59
Unfallflucht

Unbekannter beschädigt geparkten Pkw massiv und flieht

Symbolbild Bild: Polizei Bayern
Wie der zuständigen Polizeiinspektion Donauwörth erst am Sonntagnachmittag gemeldet wurde, ereignete sich am 04.03. im Zeitraum, von 07:45 Uhr bis 18:00 Uhr, eine Unfallflucht im Ried.

Der dort ordnungsgemäß in der Hindenburgstraße, auf Höhe der Hausnummer 18, geparkte, silberfarbene Pkw Mazda 5 einer 23-jährigen Wemdingerin wurde von einem bislang unbekannten Fahrzeug massiv am hinteren rechten Radlauf beschädigt. Der dadurch entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.500 Euro. Die verursachende Person entfernte sich in der Folge, ohne eine Schadensregulierung zu ermöglichen. Polizeilicherseits wurde daher ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren, momentan gegen Unbekannt, eingeleitet.

Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0906-70 66 70 mit der Polizeiinspektion Donauwörth in Verbindung zu setzen. (pm)