20. März 2019, 09:54

Unbekannter bricht Pkw auf

Symbolbild Bild: pixabay
In Nördlingen wurde in der Nacht von Montag auf Dienstag ein Pkw von einem unbekannten Täter aufgebrochen. Die Polizei sucht Zeugen.

Ein im Fußraum abgelegter Rucksack war anscheinend ins Visier eines Täters geraten. In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde die Seitenscheibe eines in der Dr.-Hausmann-Straße geparkten Pkws eingeschlagen. Der Unbekannte konnte einen Rucksack aus dem Auto stehlen, warf ihn jedoch in unmittelbarer Nähe des Tatorts wieder weg. Im Rucksack befand sich die Geldbörse der Geschädigten mit rund 5 Euro Bargeld. Am Fahrzeug wurde ein Schaden von mehreren hundert Euro angerichtet. Die Polizei Nördlingen bittet um Hinweise. (pm)