14. März 2021, 08:54
Sachbeschädigung

Unbekannter spritzt Sekundenkleber in Türschlösser

Symbolbild. Bild: pixabay
In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden die Türschlösser an einem Gebäude in der Fußgängerzone in Nördlingen beschädigt.

Ein bislang unbekannter Täter spritzte Sekundenkleber in die Schließzylinder der Haustüre und der Eingangstüre zu einem Brillengeschäft, sodass sich diese nicht mehr sperren lassen. Der hierbei entstandene Schaden wird auf ca. 300,- Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise diesbezüglich nimmt die Polizei Nördlingen unter der Tel.-Nr. 09081/2956-0 entgegen. (pm)