29. Januar 2021, 09:49

Unbekannter stiehlt Handtasche

Symbolbild Bild: pixabay
Eine 56-jährige Frau vergaß am vergangenen Mittwochnachmittag ihre Handtasche in einem Einkaufswagen. Als sie den Verlust bemerkte, war es schon zu spät.

Die 56-jährige Geschädigte hielt sich am Mittwochnachmittag, gegen 17.30 h, in einem Supermarkt in der Artur-Proeller-Straße 2 auf. Im Anschluss an ihren Einkauf begab sie sich mit ihrem Einkaufswagen zu ihrem Pkw, den sie auf dem dortigen Großparkplatz abgestellt hatte. Nach dem Verstauen ihrer Waren im Fahrzeug fuhr sie den leeren Einkaufswagen zum Abstellplatz zurück. Hierbei ließ die Frau ihre schwarze Handtasche, die sie an dem Gefährt abgehängt hatte, versehentlich zurück. Der Verlust der Handtasche fiel der Geschädigten kurze Zeit später auf, woraufhin sie mit ihrem Pkw zum Parkplatz zurückkehrte. Die Tasche war jedoch dort nicht mehr aufzufinden. Weder eine Nachschau am Abstellplatz der Einkaufswägen, noch eine Nachfrage in dem Supermarkt führte zum Erfolg.

Nebst persönlicher Gegenstände und Dokumente fehlte ein nicht unerheblicher Geldbetrag. Insgesamt wurde der Schaden mit ca. 500 Euro beziffert.

Zeugen, die entsprechende Feststellungen gemacht haben werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Donauwörth unter der Telefonnummer 0906/70667-11 in Verbindung zu setzen. (pm)