6. April 2020, 10:18

Unbekannter versucht in zwei Wohnungen einzubrechen

Symbolbil Bild: pixabay
In der Johannes-Traber-Straße in Donauwörth versuchte ein unbekannter Täter in zwei Wohnungen einzubrechen. Der Täter scheiterte jedoch zweimal an der Terrassentür.

Am 05.04.2020, um 09.30 Uhr, wurde der Donauwörther Polizei gemeldet, dass versucht wurde, an zwei Wohnungen in der Johannes-Traber-Straße jeweils die Terrassentüren mit einem Werkzeug aufzuhebeln. Dies gelang jedoch nicht.

Der Tatzeitraum kann von den Bewohnern nicht genau eingegrenzt werden, die Handlungen dürften sich jedoch in den letzten Tagen ereignet haben. Von Ermittlungsbeamten der Inspektion konnten mehrere Hebelansatzspuren an beiden Türen sowie einem Fenster gesichert werden. Wer etwas beobachtet hat, soll sich bei der PI Donauwörth unter der Nummer 0906-70 66 70 melden. Momentan läuft dort ein Ermittlungsverfahren wegen versuchtem Wohnungseinbruchdiebstahl. (pm)