7. Februar 2020, 10:42

Unfall in der Deininger Straße

Symbolbild Bild: Diana Hahn
Zu einem Unfall mit 3000 Euro Schaden kam es am Donnerstagabend in Nördlingen.

Am frühen Abend des Donnerstags, 06. Februar 2020, wollte eine Pkw-Fahrerin von der Äußeren Einfahrt nach links in die Deininger Str. abbiegen. Beim Abbiegen übersieht sie, aufgrund der parkenden Pkws, die von links kommende Pkw-Fahrerin und es kommt zum Zusammenstoß im Bereich der Fahrzeugfronten. Zum Glück wurde keiner der Unfallbeteiligten verletzt. Jedoch entstand ein Gesamtschaden in Höhe von circa 3000 Euro. (pm)