12. Mai 2020, 11:34

Unfallflucht auf Baumarktparkplatz

Symbolbild Bild: Polizei Bayern
Die Polizei Donauwörth bittet um Hinweise zu einer Unfallflucht auf einem Parkplatz.

Ein 21-jähriger Tapfheimer stellte am gestrigen 11.05.2020 seinen Pkw Audi A4 in blau ordnungsgemäß auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Ludwig-Auer-Straße in Donauwörth ab. Als der junge Mann etwa 20 Minuten später zurückkam, stellte er am rechten unteren Rand der Heckschürze seines Pkw eine größere Eindellung fest. Diese ist vermutlich durch eine fremde Anhängekupplung verursacht worden.

Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 1.000 Euro. Polizeilicherseits wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts auf unerlaubtes Entfernen von der Unfallstelle eingeleitet. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0906/706670 mit der Polizeiinspektion Donauwörth in Verbindung zu setzen. (pm)