Symbolbild Bild: pixabay
In Nördlingen wurde in den vergangenen Tagen ein geparktes Auto beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt vom Tatort.

Im Zeitraum vom 26.02.24, 19.00 Uhr, bis 02.03.24, 15.30 Uhr, wurde in Nördlingen, Gartenstraße, ein am Straßenrand geparkter Pkw angefahren und an der Frontstoßstange beschädigt. Anschließend flüchtete der Unfallverursacher, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 1.200 €. (pm)