24. Februar 2020, 11:10

Unfallflucht im Taigweg

Symbolbild Bild: Diana Hahn
Am Dienstag, 18. Februar, gegen 13:15 Uhr, wurde ein geparkter Pkw im Taigweg von einem vorbeifahrenden Pkw gestreift.

Der Verursacher fuhr weiter, ohne sich um seine Pflichten als Unfallverursacher zu kümmern. Ein unbekannter Zeuge hinterließ am geschädigten Pkw eine Nachricht. Dieser Zeuge wird gebeten sich bei der Polizei in Nördlingen zu melden. (pm)