25. Februar 2018, 08:01

Verkehrsunfall: 47-Jähriger missachtet Vorfahrt

Symbolbild Bild: DRA
Ein 47-Jähriger verursachte am vergangenen Samstag einen Verkehrsunfall in Rain, als er einen vorfahrtsberechtigen Pkw übersah. Verletzt wurde niemand.
Rain - Am Samstag, 24.02.18, gegen 11.25 h, befuhr ein 47-jähriger Mann mit seinem Pkw den Oberen Kirschbaumweg in Rain. Er wollte mit seinem Fahrzeug die Neuburger Straße geradeaus Richtung Bayernstraße überqueren. Hierbei übersah er einen von links kommenden Pkw auf der Neuburger Straße einer 45-jährigen Autofahrerin.
Der Autofahrer missachtete somit die Vorfahrt und muss mit einem Bußgeld rechnen. Der Gesamtsachschaden beträgt ca. 5000.- Euro. Verletzt wurde niemand. (pm)