29. Dezember 2019, 09:39

Verkehrsunfallflucht in Tapfheim

Symbolbild Bild: Diana Hahn
In Tapfheim wurde gestern der Außenspiegel eines schwarzen Geländewagens beschädigt. Es handelt sich dabei um Fahrerflucht.

Am Samstagabend, gegen 17.00 Uhr, parkte ein 22-Jähriger seinen schwarzen Geländewagen auf dem Parkplatz vor dem Waffengeschäft in Tapfheim. Als er nach zehn Minuten wieder zu seinem Auto kam, stellte er fest, dass der linke Außenspiegel beschädigt wurde. Das Verursacher-Fahrzeug kam von der kleinen Schotterfläche von der Schreinerei hinter halb des Waffenladens. Der bislang unbekannte Verursacher entfernte sich nach dem Zusammenstoß unerlaubt vom Unfallort. Es werden Zeugen gesucht, die den Unfall beobachtet haben und Hinweise auf den Verursacher geben können. Bitte wenden Sie sich an die Polizeiinspektion Donauwörth unter der Telefonnummer 0906/70667-0.(pm)