5. April 2018, 11:54

Verkehrszeichen umgefahren: Lkw-Fahrer flüchtet

Symbolbild Bild: pixabay
Ein unbekannter Lkw-Fahrer fuhr in der vergangenen Nacht an der Wörnitzbrücke in Oettingen ein Verkehrszeichen um. 
Oettingen - In der Nacht zum Donnerstag, zwischen 22.00 und 22.15 Uhr, wurde am Kreisverkehr an der Wörnitzbrücke in Oettingen vermutlich von einem Lkw ein Verkehrszeichen umgefahren. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der Schaden beträgt etwa 300,- Euro. Hinweise bitte an die Polizei Nördlingen. (pm)